Zum Inhalt springen

 

Kontakt:  Oberst Johannes Viehhauser, 5661 Rauris, Marktstraße 23,

Tel.: 0664/6222121,  Mail:  johannes.viehhauser@bmlvs.gv.at 

ZVR 311272733

BEZIRKSVERBAND PINZGAU


Keine Nachrichten verfügbar.

Mit dem Motto

"Kameradschaft kennt keine Grenzen"

begrüßen wir die Besucher auf der Homepage des

Kameradschaftsbundes Pinzgau !
 

Mit diesen Seiten wollen wir Ihnen ein Überblick über das Tun und die Geschichte des Kameradschaftsbundes Pinzgau, sowie allen Ortsstellen geben.

Wir wünschen Ihnen beim Betrachten viel Spaß und
vielleicht können wir Sie als neues Mitglied begrüßen !!!

 

Wir treten ein für:

 
  • ein starkes Österreich in einem geeinten, wirtschaftlich, sozial und politisch
    starken Europa der Vaterländer und Regionen als größte Friedens- und
    Sicherheitsgemeinschaft.

  • eine darin integrierte umfassende österreichische Landesverteidigung mit
    entsprechender Wehrbereitschaft aller Bürger.

  • die Wahrung und Pflege unserer bewährten Traditionen und Werte.

  • die täglich gelebte, aktive Kameradschaft

 
 

Wir arbeiten auf dem sozialen Sektor und

helfen im Sinne echter Kameradschaft:

 
  • Betreuung von Kinderdorfhäusern (Patenschaften).

  • Essen auf Rädern.

  • Besuch von verunfallten und kranken Kameraden.

  • Unterstützung von unschuldig in Not geratenen Kameraden.

  • Kulturreisen und Ausflüge.

  • Besuch und Pflege von Soldatenfriedhöfen.

  • Gemeinsamer Besuch von Musicals, Theater, Bällen.

 

 

Dementsprechend bieten wir unseren

Mitgliedern kameradschaftliche Treffen,

auch bei Sport und gemeinsamen Aktionen,

 

 
  • Fußball, Schifahren, Wandern, Leichtathletik,

  • Stockschießen, Kegeln, Kleinkaliber- und

  • Zimmergewehrschießen, Selbstverteidigung, u. v. m.

  • in vielen Disziplinen veranstalten wir Meisterschaften.

 


Möglichkeiten der Weiterbildung:
 

 
  • Grund- und Aufbauseminare für ÖKB-Funktionäre.

  • Pressereferentenschulungen

  • Wehrpolitische Schulungen

 

Betreuung:

 
  • Informationsveranstaltungen für Stellungspflichtige

  • Milizbetreuung

 

Ihr
Hannes Viehhauser

Bezirksobmann

 

Bezirksvorstand:

 

 

Termine aus dem Bezirk

17.10.2020 ganztägig

Jochberg Wald Gelöbniswallfahrt

Werden Sie Mitglied des Kameradschaftsbundes Ihres Ortes !!!

Bezirksverband Pinzgau bei der JHV 2019 in Zell am See

Es gibt keine Ereignisse in der aktuellen Ansicht.
FunktionNameAdresseTelefonE-Mail 
B.Obm. Johannes Viehhauser Marktstrasse23, 5661 Rauris 0664/6222121 johannes.viehhauser@bmlv.gv.at 
B.Obm.StV Reinhold Brandstätter Hochtennstrasse39, 5700 Zell am See 0664/4421902 brandstaetter.reinhold@gmail.com  
B.Obm.StV Franz Leutgeb Oberkrimml107, 5743 Krimml 0650/9218222 Bl.Stv.Leutgeb@gmx.at 
B.Obm.StV Manfred HohenwarterOberweissbach9 5093 Weissbach 0670/6052970 skb.pinzgau@gmail.com 
Schriftführer Georg Rainer Wimm10, 5660 Taxenbach 0664/73472667 taxenbacher@gmail.com 
Schriftführer StV Markus Neureiter Sportstrasse21, 5161Rauris 0664/3155335 markus.neu71@gmail.com 
Kassier Heinrich WallnerHohe Arche Straße325, 5721 Piesendorf 0664/5143286 aschaberkerstin71@gmail.com 
Kassier StV Martin Möschl Schönbach28, 5733 Bramberg 0664/88506422 martin.moeschl@sbg.at 
Bezirksfähnrich Rupert Rieß Marktstraße45, 5661 Rauris 0664/5012395 rupert.riess@rauris.net 
Bezirksfähnrich StV Peter Kröll Großsonnberg10, 5662 Taxenbach 0664/73511090 peter_kroell@gmx.at 
Mitgliederreferent Karl Steger Waidachweg10, 5661 Rauris 0664/5126659 stegerkarl@hotmail.com 
Presse/Internet Referent Manfred HohenwarterOberweissbach9 5093 Weissbach 0670/6052970 skb.pinzgau@gmail.com 
Gebietsbetreuer Alois Lochner Mühlberg4, 5732 Bramberg 0664/7977078 bichlfeld@gmx.at 
Gebietsbetreuer Markus Neureiter Sportstrasse21, 5161Rauris 0664/3155335 markus.neu71@gmail.com 
Gebietsbetreuer Heinrich Wallner Hohe Arche Straße325, 5721 Piesendorf 0664/5143286 aschaberkerstin71@gmail.com 
      
      

Auszug der Geschichte des

Kameradschaftsbund Pinzgau

 

6. November 19551. Bezirkshauptversammlung des SKB Pinzgau
24. September 1957Anläßlich der Bezirkshauptversammlung ruft Bez.Obmann Schweinberger alle auf, die jungen Soldaten des Bundesheeres nach ihrem Präsenzdienst in die Kameradschaften aufzunehmen.
3. September 1960Kriegerdenkmalsweihe in Zell am See
8. Dezember 1962Die Bezirksjahreshauptversammlung findet erstmals an diesem Marienfeiertag statt.
9. Juni 196350-jähriges Bestandsjubiläum mit Fahnenweihe der Kameradschaft Uttendorf
16. Mai 196465-jähriges Bestandsjubiläum mit Fahnenweihe der Kameradschaft Piesendorf
Herbst 196580-jähriges Bestandsjubiläum mit Fahnenweihe der Kameradschaft Rauris
4. Juni 196780-jähriges Bestandsjubiläum mit Fahnenweihe der Kameradschaft Bruck
31. August 1969100-jähriges Bestandsjubiläum der Kameradschaft Saalfelden
14. Dezember 1970KB Saalfelden tritt aus Verbundenheit dem Bezirksverband Pinzgau bei.
1. Mai 1971Fahnenweihe der Jungreservisten in Piesendorf
September 1973Im Rahmen eines Kameradschaftstreffen, an dem sich 72 Vereine mit Schützenkompanie und 7 Musikkapellen beteiligten, tritt die Kameradschaft Saalfelden dem Landesverband bei.
Sommer 197450-jähriges Bestandsjubiläum der Kameradschaft St. Georgen
 75-jähriges Bestandsjubiläum der Kameradschaft Maria Alm
 10-jähriges Bestandsjubiläum der Kameradschaft Mittersill
18. November 1974Beerdigung des völlig unerwartet verstorbenen Landesobmannes Hptm.a.D. Sepp Schöpp
12. Oktober 1975In Maria Plain wird für den verstorbenen Landesobmann Sepp Schöpp ein Gedenkstein errichtet.
15. Mai 1976Der Bezirk Pinzgau veranstaltet zum Gedenken an Sepp Schöpp ein Preisschießen.
6. Juni 197650-jähriges Bestandsjubiläum der Kameradschaft Hollersbach
11. Mai 1978Hans Schweinberger feiert seinen 84. Geburtstag
17. September 197875 jähriges Gründungsfest ausgerichtet von Obmann KR
8. Dezember 1978Peter Innerhofer wird neu gewählter Bezirksobmann
24. April 1979Malermeister Franz Brunner wird neuer Obmann
12. August 197975-jähriges Bestandsjubiläum der Kameradschaft Krimml
4. Sepember 1983100-jähriges Bestandsjubiläum der Kameradschaft Taxenbach
8. September 1985100-jähriges Bestandsjubiläum der Kameradschaft Zell am See
29. Mai 198890-jähries Bestandsjubiläum der Kameradschaft Bramberg
30. Juli 1988100-jähriges Bestandsjubiläum der Kameradschaft Leogang
9. August 198880-jähriges Bestandsjubiläum und Fahnenweihe der Kameradschaft Uttendorf
4. September 1988100-jähriges Bestandsjubiläum der Kameradschaft Embach
25. Dezember 1988Heute erhalten die Kameradschaften des Pinzgaues eine eigene Bezirksfahne. Landeshauptmann Dr. Hauslauer stiftet diese Fahne, während dessen Gattin zu unser alle Ehre und Freude das Amt der Fahnenmutter übernimmt. Darüber hinaus stellen sich die Pinzgauer Abgeordneten zum Salzburger Landtag als Paten zur Verfügung und spenden ein Fahnenband.
23. Juli 1989100-jähriges Bestandsjubiläum der Kameradschaft Saalbach
1. September 198970-jähriges Bestandsjubiläum der Kameradschaft Eschenau
23. September 199080-jähriges Bestandsjubiläum der Kameradschaft Fusch, verbunden mit der Wiederweihe des Kirchleins St. Wolfgang, das von der Kameradschaft und Jägerschaft Fusch restauriert wurde.
8. September 1991100-jähriges Bestandsjubiläum der Kameradschaft Dienten
28. Juni 1992120-jähriges Bestandsjubiläum der Kameradschaft Unken
8. Dezember 1992Obmann Peter Innerhofer überreicht anläßlich der Bezirksjahreshauptversammlung Frau Haslauer für die Hilfsaktion "Multiple Sklerose" eine namhafte Spende.
3. Juni 199390-jähriges Bestandsjubiläum der Kameradschaft Embach
8. Dezember 1993Wiederum überreicht Bezirksobmann Peter Innerhofen an Frau Haslauer eine namhafte Spende für die Hilfsorganisation "Multiple Sklerose".
2. Juli 1995125-jähriges Bestandsjubiläum der Kameradschaft Saalfelden
15. Juli 1995110-jähriges Bestandsjubiläum der Kameradschaft Bruck/GlStr.
5. August 199550 Jahre Gedenkmesse der Kameradschaft Embach am Kalvarienberg für die Opfer der Kriege

 

Kranzniederlegung zur Bezirksjahreshauptversammlung 2019 in Zell am See