Kameradschaft Salzburg Stadt • Lehen • Untersberg

GF Obmann Thomas VOGL

c/o Leonhard-von-Keutschachstraße 4/6, 5020 SALZBURG

E-Mail: kameradschaft.sbg.stadt.lehengmailcom

ZVR-Zahl: 382 187 825


Landesdeligiertentag 2022 in Rauris

Am Samstag, dem 14. Mai 2022 waren die Kameradschaften von Salzburg geladen, um beim Landesdeligiertentag in Rauris den neuen Präsidenten des SKB, sowie das neue Landespräsidium zu wählen. Nach dem Aufmarsch zum Kriegerdenkmal vor der Kirche um 13:00 Uhr, wurden das Totengedenken abgehalten. Die Landespolitik sowie die Ehrengäste und Präsident Bürgermeister Josef Hohenwarter legten einen Kranz für die in den beiden Weltkriegen gefallenen, vermissten und allen verstorbenen Kameraden nieder.

Nach Abmarsch zur neuen Mittelschule, wurde der Landesdeligiertentag vom Präsidenten eröffnet und allen verstorbenen Kameraden des SKB der letzten vier Jahre gedacht. Das Quintett der Marktmusik Rauris intonierte dazu das Lied „Ich hatt' einen Kameraden“. Unter anderem wurde dem leider viel zu früh verstorbenen Ehrenpräsidenten ÖKr Hans Wirrer – der im vorigen Jahr im Mai zur großen Armee abberufen wurde – gedacht.

Auf Vorschlag der Antragskommission, wurden verschieden Punkte der Statuten des Salzburger Kameradschaftsbundes verlesen und zur Abstimmung gebracht. Unter anderem wurde unser Mitglied Dipl. Päd. Ute Huber einstimmig zur neuen Landesorganisationsreferentin in das Landespräsidium gewählt. Der gesamte Vorstand darf an dieser Stelle zu dieser großen Aufgabe recht herzlich gratulieren.

Weiters wurde vom neuen Landesjugendreferenten Karl Steger die vor Kurzem aufgestellten Bezirksjugendreferenten vorgestellt. Für den Bezirk Salzburg-Stadt hat sich unser Mitglied Korporal Florian Huber bereit erklärt, die Aufgabe des Jungendreferenten für die Stadt Salzburg zu übernehmen. Auch hier darf sich der Vorstand für die Übernahme dieses Amtes bedanken.

Da sich Präsident Bürgermeister Josef Hohenwarter zur Wiederwahl gestellt hat, wurde die Wahl des Präsidenten schriftlich durchgeführt. Die abstimmungsberechtigten Delegierten haben mit einer großen Mehrheit Josef Hohenwarter wieder zum Präsidenten des Salzburger Kameradschaftsbundes gewählt. Auch hier gratuliert der Vorstand unserem Mitglied Josef Hohenwarter herzlich zur Wiederwahl. Nach Abspielen der Salzburger Landeshymne, sowie der „heimlichen“ Landeshymne – dem Rainermarsch, bei dem tatkräftig mitgesungen wurde – wurde der Landesdeligiertentag in Rauris um 16:30 Uhr beendet. Ein großer Dank gilt der Kameradschaft Rauris unter Obmann Karl Steger und seinen Kameraden, die diesen würdenvollen Tag perfekt organisiert und abgehalten haben, sowie dem Bezirksobmann des Pinzgaus Hannes Viehhauser für die ganze Organisation im Vorfeld des Delegiertentages.

Keine Nachrichten verfügbar.

Termine

28.05.2022 07:30 - Ende offen

58. Bezirkspokalschießen 2022

Chronik

Obmänner der Kameradschaft Salzburg-Stadt:    
Gend.-Bez.Insp. Franz TOPF1951bis1963 
Matthias EHRNSTORFER1963bis1974 
Franz WASENEGER1974bis1975 
Josef KOLB1975bis1977 
Vzlt Anton KEIL1977bis1981 
Johann SCHNUGG1981bis1993 
Josef JÄGER1993bis2000 
Heinz SCHMIDT2000bis2001 
Vzlt Wolfgang FUCHS2001bis2005 
     
Obmänner der Kameradschaft Lehen:    
Johann HOHENAUER1956bis1993 
Josef HUBER1993bis1999 
Wolfgang BARTSCH1999bis2005 
     
Obmänner der Kameradschaft Salzburg-Stadt und Lehen:    
Vzlt Wolfgang FUCHS2005bis2011 
Vzlt Helmut SCHIEFERER2011bis2018 
     
Obmänner der Kameradschaft Salzburg Stadt • Lehen • Untersberg:    
Vzlt Helmut SCHIEFERER2018bisheute 
     
Im Jahre 2005 wurden die beiden Kameradschaften unter dem damaligen Obmann Vzlt Wolfgang FUCHS (jetzt Ehrenobmann) mit dem Namen Kameradschaft Salzburg-Stadt und Lehen zusammengelegt. Nach Übernahme der Kameradschaft durch Obmann Vzlt Helmut SCHIEFERER im Jahre 2011 wurde nach der der Auflösung der Kameradschaft Untersberg im Jahre 2018 der Name auf Kameradschaft Salzburg Stadt • Lehen • Untersberg geändert.     
Seit dem Oktober 1980 besteht eine Partnerschaft mit dem OV Gamlitz im ÖKB. Diese Partnerschaft wurde unter den Obmännern Franz SCHANTL+ und Anton KEIL+ ins Leben gerufen. Unter den Obmännern Hans KEBER+ (Ehrenobmann) und Gustl SKOFF wurde die Partnerschaft zw. Gamlitz und Salzburg bis heute weitergeführt. Im Jahre 2021 konnte die 40-jährige Verbrüderung in Gamlitz würdig gefeiert werden.    
© erstellt von Thomas VOGL    

Vorstand

FunktionNameTelefonE-Mail 
ObmannHelmut SCHIEFERER0650/62 79 141siehe oben 
GF ObmannThomas VOGL0660/499 2103siehe oben 
Obmann-Stv.Mag. Georg SULZBERGER   
SchriftführerThomas VOGL   
KassierPeter HOCH   
Kassier-Stv.EM Brigitte KOMPOSCH   
FähnrichFlorian HUBER   
SchießwartGerlinde RINGLER   
MarketenderinDipl. Päd. Ute HUBER   
MarketenderinKatharina HUBER   
KuratEM Militärsuperior Mag. Richard WEYRINGER   
     

Bezirkspokalschießen Salzburg-Stadt

SA 28.05.2022Bezirkspokalschießen im Heimathaus Maxglanjeden MI ab 18:00 Uhr Training 

Terminvorschau

DatumAusrückung/VeranstaltungOrtBeginnAnmerkung 
SA 28.05.2022BezirkspokalschießenGH "Zur Einkehr" - Schießstandab 08:00 UhrMeldung über GF Obmann 
SA 09.07.2022TotengedenkenKriegerdenkmal Gamlitz16:30 UhrTreffpunkt um 16:00 Uhr vor der Gemeinde 
SA 09.07.2022JHV des OV GamlitzLandgasthof Wratschkoca. 17:30 Uhrim Anschluß an das TG 
SO 17.07.2022BundeswallfahrtWaidring/Tirol10:00 Uhr Aufstellung ab 08:00 Uhr am Parkplatz der Gondelbahn 
SO 02.10.2022FriedenswallfahrtMaria Plain10:00 UhrTreffpunkt 09.30 Uhr GH Maria Plain 
SA 08.10.2022Kaiserschützengedenktag, 100 Jahre KSMitteregg11:00 UhrTreffpunkt 10:30 Uhr GH Mitteregg 
SA 03.12.2022Barbarafeier des AB SalzburgSchwarzenbergkaserne08:30 Uhrgesonderte Einladung folgt